Der Ältestenrat

Der Ältestenrat (§ 6.4 der Vereinssatzung)

Dem Ältestenrat obliegt die Pflege guter Beziehungen der Vereinsmitglieder untereinander desgleichen zum Vorstand und zwischen den Abteilungen. Insbesondere sollen durch ihn persönliche Angelegenheiten und Differenzen im Vereinsinteresse geschlichtet werden.

Ebenfalls obliegt dem Ältestenrat die Beratung des Vorstandes in wichtigen Vereinsangelegenheiten. Hierzu gehören insbesondere: Änderung des Vereinszwecks, Ehrungen, Verfahren gegen Mitglieder etc.

Aktuelle Zusammensetzung des Ältestenrates:

Norbert Pohl
34560 Fritzlar
Erich Theis
34560 Fritzlar
Brigitte Kramer
34560 Ungedanken
Bernhard Draude
34560 Fritzlar
Nach oben scrollen